Erfordernis

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Erfordernis (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Erfordernis

die Erfordernisse

Genitiv des Erfordernisses

der Erfordernisse

Dativ dem Erfordernis
dem Erfordernisse

den Erfordernissen

Akkusativ das Erfordernis

die Erfordernisse

Nicht mehr gültige Schreibweisen:
Erforderniß

Worttrennung:
Er·for·der·nis, Plural: Er·for·der·nis·se

Aussprache:
IPA: [ɛɐ̯ˈfɔʁdɐnɪs]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Erfordernis (Info)

Bedeutungen:
[1] Voraussetzung für etwas, das ausgeführt werden soll. Im Kontext eines nicht zielgerichteten Vorganges kann es mit dem Begriff Rahmenbedingung gleichgesetzt werden.

Synonyme:
[1] Notwendigkeit

Sinnverwandte Wörter:
[1] Rahmenbedingung, Voraussetzung

Unterbegriffe:
[1] Anmeldeerfordernis, Formerfordernis, Lernerfordernis, Reformerfordernis, Steuererfordernis, Unterschriftserfordernis

Beispiele:
[1] Für viele Auslandsreisen sind Impfungen unbedingte Erfordernisse.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] canoonet „Erfordernis
[1] Duden online „Erfordernis
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Erfordernis
[1] The Free Dictionary „Erfordernis
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonErfordernis