Entwurfsmuster

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Entwurfsmuster (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Entwurfsmuster die Entwurfsmuster
Genitiv des Entwurfsmusters der Entwurfsmuster
Dativ dem Entwurfsmuster den Entwurfsmustern
Akkusativ das Entwurfsmuster die Entwurfsmuster

Worttrennung:

Ent·wurfs·mus·ter, Plural: Ent·wurfs·mus·ter

Aussprache:

IPA: [ɛntˈvʊʁfsˌmʊstɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Entwurfsmuster (Info)

Bedeutungen:

[1] bewährte Lösungsschablone für wiederkehrende Aufgabenstellungen oder Entwurfsprobleme in der Architektur oder der Softwareentwicklung

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Entwurf und Muster mit dem Fugenelement -s

Oberbegriffe:

[1] Muster

Unterbegriffe:

[1] Antimuster, Erzeugende Muster, Nebenläufigkeit (Entwurfsmuster), Strukturelle Muster
[1] Software: Erzeugungsmuster, Strukturmuster, Verhaltensmuster

Beispiele:

[1] Im Klassiker des Softwareentwurfs, dem Buch "Design Patterns" der Viererbande, wurden dreiundzwanzig Entwurfsmuster vorgestellt.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Entwurfsmuster
[1] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „Entwurfsmuster
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Entwurfsmuster
[1] Linguee.de „Entwurfsmuster