Emmental

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Emmental (Deutsch)[Bearbeiten]

Toponym, Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Emmental

Genitiv des Emmentals
des Emmentales

Dativ dem Emmental

Akkusativ das Emmental

Worttrennung:
Em·men·tal, kein Plural

Aussprache:
IPA: [ˈɛməntaːl]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] Region im Kanton Bern (Schweiz)
[2] Verwaltungskreis im Kanton Bern (Schweiz)

Beispiele:
[1] Jeremias Gotthelf war zunächst Vikar, dann Pfarrer in Lützelflüh im Emmental.
[2] Die beiden Verwaltungskreise Emmental und Oberaargau bilden zusammen die Verwaltungsregion Emmental-Oberaargau.

Wortbildungen:
Emmentaler, Emmentalerin

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Emmental
[2] Wikipedia-Artikel „Emmental (Verwaltungskreis)
[1] canoonet „Emmental
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonEmmental