Elektronenröhre

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Elektronenröhre (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Elektronenröhre

die Elektronenröhren

Genitiv der Elektronenröhre

der Elektronenröhren

Dativ der Elektronenröhre

den Elektronenröhren

Akkusativ die Elektronenröhre

die Elektronenröhren

[1] verschiedene Elektronenröhren

Worttrennung:

Elek·t·ro·nen·röh·re, Plural: Elek·t·ro·nen·röh·ren

Aussprache:

IPA: [elɛkˈtʁoːnənˌʁøːʁə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Elektronenröhre (Info)

Bedeutungen:

[1] Physik, Elektronik: Evakuiertes, meistens zylindrisches Gefäß aus Glas, Metall oder Keramik, in dem neben einer Elektronenquelle weitere Elektroden zur Steuerung des Elektronenflusses im Vakuum angebracht sind.

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Elektron und Röhre, mit dem Fugenelement -en

Sinnverwandte Wörter:

[1] Ionisationsröhre, Vakuumröhre

Gegenwörter:

[1] Ionenröhre, Gasentladungsröhre, Thyratron, Glimmröhre, Glimmstabilisator, Gasgleichrichter

Oberbegriffe:

[1] Elektronikbauteil, Technik

Unterbegriffe:

[1] Elektronenstrahlröhre, Kathodenstrahlröhre, Braunsche Röhre, Bildröhre, Radioröhre, Fernsehröhre, Senderöhre, Empfängerröhre, Hochvakuumgleichrichter, Elektronenvervielfacher, Fotovervielfacher, Vakuumfotozelle, Magnetron, Klystron, Wanderfeldröhre, Röntgenröhre, Vakuumdiode, Triode, Tetrode, Pentode, Hexode, Heptode, Oktode, Enneode, Vakuumfloureszenzröhre

Beispiele:

[1] „Elektronenröhren waren bis zur Einführung des Transistors die einzigen schnellen aktiven (steuerbaren) Bauelemente der Elektronik.“[1]
[1] „Die Elektronenröhre C3m ist eine sehr rauscharme Pentode für Frequenzen bis wenige Megahertz mit einer beeindruckend linearen Kennlinie.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Elektronenröhre
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Elektronenröhre
[1] canoonet „Elektronenröhre
[1] The Free Dictionary „Elektronenröhre
[1] Duden online „Elektronenröhre
[1] enzyklo.de – Enzyklopädie Online „Elektronenröhre

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Elektronenröhre“ (Stabilversion)
  2. SIEMENS C3m-Elektronenröhre. Museum für Nachrichtentechnik, abgerufen am 27. Januar 2013. Schreibfehler korrigiert