Elektromagnetismus

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Elektromagnetismus (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Elektromagnetismus

Genitiv des Elektromagnetismus

Dativ dem Elektromagnetismus

Akkusativ den Elektromagnetismus

[1] eine Wirkung des Elektromagne-tismus, sichtbar gemacht mit einer Zylinderspule

Worttrennung:

Elek·t·ro·ma·g·ne·tis·mus, kein Plural

Aussprache:

IPA: [eˈlɛktʁomaɡneˌtɪsmʊs]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Elektromagnetismus (Info)

Bedeutungen:

[1] Physik: die Beziehungen zwischen Magnetismus und rein elektrischen Phänomenen; eine der vier fundamentalen Wechselwirkungen

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus dem Präfix Elektro- und dem Substantiv Magnetismus

Synonyme:

[1] klassische Elektrodynamik

Gegenwörter:

[1] Gravitation, schwache Wechselwirkung, starke Wechselwirkung

Oberbegriffe:

[1] fundamentale Wechselwirkung

Beispiele:

[1] „Die quantitative Verbindung zwischen Licht und Elektromagnetismus wird als ein großer Triumph der Physik des 19. Jahrhunderts angesehen.“[1]
[1] „Es gibt die vier fundamentalen Wechselwirkungen Gravitation, Elektromagnetismus, schwache Wechselwirkung, starke Wechselwirkung.“[2]

Wortbildungen:

[1] elektromagnetisch

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Elektromagnetismus
[1] Wikipedia-Artikel „Magnetismus (Abschnitt Elektromagnetismus)
[1] Wikipedia-Artikel „Elektromagnetische Wechselwirkung
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Elektromagnetismus
[1] canoonet „Elektromagnetismus
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalElektromagnetismus
[1] The Free Dictionary „Elektromagnetismus
[1] Duden online „Elektromagnetismus
[1] wissen.de – Wörterbuch „Elektromagnetismus
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „Elektromagnetismus“ auf wissen.de
[1] wissen.de – Lexikon „Elektromagnetismus
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Elektromagnetismus
[1] Lexikon der Physik. Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg 1998 auf spektrum.de, „Elektromagnetismus
[1] Andreas Müller: Lexikon der Astronomie. München 2007–2014 auf spektrum.de, „Elektromagnetismus
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Elektromagnetismus

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „James Clerk Maxwell“ (Stabilversion)
  2. Wikipedia-Artikel „Fundamentale Wechselwirkung“ (Stabilversion)