Elektrogrill

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Elektrogrill (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Elektrogrill die Elektrogrills
Genitiv des Elektrogrills der Elektrogrills
Dativ dem Elektrogrill den Elektrogrills
Akkusativ den Elektrogrill die Elektrogrills
[1] Bratwürste auf einem Elektrogrill

Worttrennung:

Elek·t·ro·grill, Plural: Elek·t·ro·grills

Aussprache:

IPA: [eˈlɛktʁoˌɡʁɪl]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Elektrogrill (Info)

Bedeutungen:

[1] mit elektrischer Energie betriebenes Gerät, das zum Garen von Fleisch, Wurst, Fisch, Grillkäse und Gemüse auf einem Rost verwendet wird

Gegenwörter:

[1] Gasgrill, Holzkohlegrill/Holzkohlengrill

Oberbegriffe:

[1] Grill

Beispiele:

[1] „Die Koteletts aus der Marinade nehmen und auf dem Holzkohle- oder unter dem Elektrogrill von beiden Seiten etwa 5–7 Min. grillen.“[1]
[1] „Die beiden bewohnten mit ihren Kids ein großes Loft mit Terrasse und wir hatten uns vorgenommen die ersten Sonnenstrahlen mit dem Elektrogrill und allerlei Köstlichkeiten zu genießen.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Elektrogrill
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Elektrogrill
[1] The Free Dictionary „Elektrogrill
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalElektrogrill
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Elektrogrill

Quellen:

  1. Sebastian Dickhaut, Sabine Sälzer: Kochen! Das Gelbe von GU. Gräfe Und Unzer, 2004, ISBN 978-3-7742-6396-3, Seite 258 (Zitiert nach Google Books)
  2. Leon Sense: Siebenmeter im Erdgeschoss. neobooks, 2017, ISBN 978-3-7427-8864-1, Seite 62 (Zitiert nach Google Books)