Elektroenzephalografie

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Elektroenzephalografie (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ die Elektroenzephalografie
Genitiv der Elektroenzephalografie
Dativ der Elektroenzephalografie
Akkusativ die Elektroenzephalografie
[1] Frau mit Elektroden für eine Elektroenzephalografie am Kopf

Alternative Schreibweisen:

Elektroenzephalographie

Worttrennung:

Elek·tro·en·ze·pha·lo·gra·fie, kein Plural

Aussprache:

IPA: [eˌlɛktʀoˌʔɛnʦefaloɡʀaˈfiː]
Hörbeispiele: —
Reime: -iː

Bedeutungen:

[1] Medizin: eine Methode der medizinischen Diagnostik zur Messung der summierten elektrischen Aktivität des Gehirns durch Aufzeichnung der Spannungsschwankungen an der Kopfoberfläche

Abkürzungen:

[1] EEG

Synonyme:

[1] Hirnstrommessung

Beispiele:

[1] „Die Elektroenzephalografie (EEG) ist eine Methode zur Messung der elektrischen Gehirnströme.“[1]


Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Elektroenzephalografie
[*] canoo.net „Elektroenzephalografie
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonElektroenzephalografie

Quellen:

  1. Elektroenzephalografie (EEG)