Einzelfahrkarte

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Einzelfahrkarte (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Einzelfahrkarte

die Einzelfahrkarten

Genitiv der Einzelfahrkarte

der Einzelfahrkarten

Dativ der Einzelfahrkarte

den Einzelfahrkarten

Akkusativ die Einzelfahrkarte

die Einzelfahrkarten

Worttrennung:

Ein·zel·fahr·kar·te, Plural: Ein·zel·fahr·kar·ten

Aussprache:

IPA: [ˈaɪ̯nʦl̩ˌfaːɐ̯kaʁtə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Fahrausweis für eine einfache Fahrt von einem Startpunkt zu einem Ziel mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Synonyme:

[1] Einzelfahrausweis, Einzelfahrschein, Einzelticket

Oberbegriffe:

[1] Fahrkarte

Beispiele:

[1] „Alle anderen müssen entweder eine ermäßigte Einzelfahrkarte oder eine Fahrradkarte für 5 Euro kaufen, die maximal einen Monat und nur in Verbindung mit einer Monatskarte gilt.“[1]
[1] „So erhöht sich die Einzelfahrkarte von Bremen nach Bremerhaven zum Beispiel von 10,70 Euro auf elf Euro.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Einzelfahrkarte
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Einzelfahrkarte
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonEinzelfahrkarte
[*] canoo.net „Einzelfahrkarte

Quellen:

  1. Der Tagesspiegel, 02.04.2004; zitiert nach: Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Einzelfahrkarte
  2. www.radiobremen.de, gecrawlt am 21.01.2011; zitiert nach: Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonEinzelfahrkarte