Eierkocher

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Eierkocher (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Eierkocher

die Eierkocher

Genitiv des Eierkochers

der Eierkocher

Dativ dem Eierkocher

den Eierkochern

Akkusativ den Eierkocher

die Eierkocher

[1] Elektrisch betriebener Eierkocher mit Wassermessbecher

Worttrennung:

Ei·er·ko·cher, Plural: Ei·er·ko·cher

Aussprache:

IPA: [ˈaɪ̯ɐˌkɔxɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Eierkocher (Info)

Bedeutungen:

[1] Küchengerät, das dazu dient, Eier zu kochen
[2] Jugendsprache: Sitzheizung

Herkunft:

zusammengesetzt aus Eier und Kocher (siehe auch: kochen)

Synonyme:

[2] Sitzheizung

Beispiele:

[1] In diesen Eierkocher passen sieben Eier.
[2] Mach doch mal den Eierkocher an!

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Eierkocher
[1] canoonet „Eierkocher
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalEierkocher
[2] PONS Redaktion: Wörterbuch der Jugendsprache. Mit 1.500 Einträgen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. PONS GmbH, Stuttgart 2011, ISBN 978-3-12-010038-6, Seite 34