Eierbecher

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Eierbecher (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Eierbecher

die Eierbecher

Genitiv des Eierbechers

der Eierbecher

Dativ dem Eierbecher

den Eierbechern

Akkusativ den Eierbecher

die Eierbecher

[1] ein Eierbecher mit einem Ei

Worttrennung:
Ei·er·be·cher, Plural: Ei·er·be·cher

Aussprache:
IPA: [ˈaɪ̯ɐˌbɛçɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Eierbecher (Info)

Bedeutungen:
[1] Küche, Haushalt: kleines Essgeschirr, in dem gekochte Eier serviert werden

Herkunft:
Determinativkompositum, zusammengesetzt aus der Pluralform des Substantiv Ei und dem Substantiv Becher

Oberbegriffe:
[1] Behältnis, Geschirr, Haushalt, Küche

Beispiele:
[1] Das Ei wird mit dem runden oder spitzen Ende nach oben in den Eierbecher gestellt.
[1] „Es war mal ein Eierbecher,
das war ein besonders fescher.
Schön aus Holz und bunt bemalt,
anders als die Andern halt“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Eierbecher
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Eierbecher
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonEierbecher
[1] The Free Dictionary „Eierbecher
[1] Duden online „Eierbecher
[*] canoonet „Eierbecher

Quellen:

  1. Reinhard Lakomy: DER EIERBECHER. Abgerufen am 19. Dezember 2017.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Eisbecher