Eichenstamm

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Eichenstamm (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Eichenstamm

die Eichenstämme

Genitiv des Eichenstammes
des Eichenstamms

der Eichenstämme

Dativ dem Eichenstamm
dem Eichenstamme

den Eichenstämmen

Akkusativ den Eichenstamm

die Eichenstämme

Worttrennung:

Ei·chen·stamm, Plural: Ei·chen·stäm·me

Aussprache:

IPA: [ˈaɪ̯çn̩ˌʃtam]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Eichenstamm (Info)

Bedeutungen:

[1] Stamm einer Eiche

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Eiche und Stamm mit dem Fugenelement -n

Oberbegriffe:

[1] Stamm

Beispiele:

[1] „Im Erdgeschoss des Schlosses finden sich zahlreiche Schnitzereien, besonders in der Bibliothek mit einer schönen Wendeltreppe, die aus einem Eichenstamm geschnitzt wurde, und in der imposanten Eingangshalle.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Eichenstamm
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Eichenstamm
[*] canoonet „Eichenstamm
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Eichenstamm

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Schloss_Lednice