Edamer

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Edamer (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Edamer die Edamer
Genitiv des Edamers der Edamer
Dativ dem Edamer den Edamern
Akkusativ den Edamer die Edamer
[2] Edamer

Worttrennung:

Eda·mer, Plural: Eda·mer

Aussprache:

IPA: [ˈeːdamɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Edamer (Info)

Bedeutungen:

[1] Einwohner der niederländischen Stadt Edam
[2] niederländischer Schnittkäse aus Kuhmilch

Herkunft:

[2] benannt nach der niederländischen Stadt Edam, dem Urspungsort des Käses

Synonyme:

[2] Edamer Käse

Weibliche Wortformen:

[1] Edamerin

Oberbegriffe:

[2] Schnittkäse, Käse, Lebensmittel

Beispiele:

[1] Viele Edamer leben vom Tourismus.
[2] Haben wir noch einen Rest Edamer im Kühlschrank?


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Edam
[2] Wikipedia-Artikel „Edamer
[2] canoo.net „Edamer
[2] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonEdamer

Adjektiv, indeklinabel[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
Edamer

Worttrennung:

Eda·mer, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈeːdamɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Edamer (Info)

Bedeutungen:

[1] zu Edam gehörig, aus Edam stammend

Oberbegriffe:

[1] niederländisch, europäisch

Beispiele:

[1] „Aus dem Radio erklingt letztmalig das Lied ‚Mama‘ des Edamer Heldentenors Heintje.“[1]

Wortbildungen:

Edamer Käse

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] canoo.net „Edamer
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonEdamer

Quellen:

  1. Wortschatz-Lexikon Uni Leipzig, Quelle: ngz-online.de vom 03.03.2006