Dschingis Khan

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dschingis Khan (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, Eigenname[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ (der) Dschingis Khan
Genitiv des Dschingis Khan
(des) Dschingis Khans
Dativ (dem) Dschingis Khan
Akkusativ (den) Dschingis Khan
vergleiche Grammatik der deutschen Namen

Worttrennung:
Dschin·gis Khan, kein Plural

Aussprache:
IPA: [ˈd͡ʒɪŋɡɪs ˈkaːn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Dschingis Khan (Info)

Bedeutungen:
[1] ehemaliger, mächtiger mongolischer Herrscher und Eroberer

Oberbegriffe:
[1] Eroberer, Herrscher, Mongole

Beispiele:
[1] „Schon beim bloßen Aussprechen seines Namens erzitterte zu Anfang des 13. Jahrhunderts ganz Zentralasien: Dschingis Khan gehörte zu den mächtigsten Herrschern seiner Zeit.“[1]
[1] „Im Jahr 1227 erlag Dschingis Khan den Verletzungen, die er sich bei einem Unfall zugezogen hatte.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Dschingis Khan
[*] Goethe-Wörterbuch „Dschingis Khan
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Dschingis Khan
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonDschingis Khan
[1] Duden online „Dschingis Khan
[1] wissen.de – Lexikon „Tschịngis Chan“ (dort auch Dschingis Khan)

Quellen: