Dschihadistengruppe

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dschihadistengruppe (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Dschihadistengruppe

die Dschihadistengruppen

Genitiv der Dschihadistengruppe

der Dschihadistengruppen

Dativ der Dschihadistengruppe

den Dschihadistengruppen

Akkusativ die Dschihadistengruppe

die Dschihadistengruppen

Nebenformen:

Dschihad-Gruppe

Worttrennung:

Dschi·ha·dis·ten·grup·pe, Plural: Dschi·ha·dis·ten·grup·pen

Aussprache:

IPA: [ˌd͡ʒihaˈdɪstn̩ˌɡʁʊpə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Dschihadistengruppe (Info)

Bedeutungen:

[1] Islam, Politik: den Dschihadismus zu seinem Grundsatz gemachte Gruppe

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus dem Substantiv Dschihadist, dem Fugenelement -en und dem Substantiv Gruppe

Oberbegriffe:

[1] Extremistengruppe, Gruppe

Beispiele:

[1] „Ein Selbstmordattentäter hatte am Grenzübergang Taba drei südkoreanische Urlauber sowie ihren Fahrer mit in den Tod gerissen. Zu der Tat bekannte sich die Dschihadistengruppe Ansar Beit al Makdess. Militante Islamisten hatten Urlaubern in Ägypten in der vergangenen Woche mit neuen Anschlägen gedroht und ihnen ein Ultimatum zum Verlassen des Landes bis Donnerstag vergangener Woche gestellt.“[1]
[1] „Irakische Sicherheitskräfte haben nach eigenen Angaben in der Provinz Anbar 55 Kämpfer getötet, die der Terrororganisation Al-Kaida nahestehen sollen. General Ali Ghaidan Madscheed, Kommandeur der Bodentruppen, sagte, die Aufständischen seien am Abend bei zwei Einsätzen gegen die Dschihadistengruppe Islamischer Staat im Irak und der Levante (ISIL) nahe den seit Tagen umkämpften Städten Ramadi und Falludscha getötet worden. Bei dem ersten Einsatz nahe Ramadi seien 25 Kämpfer ums Leben gekommen.“[2]
[1] „Bei den Luftangriffen der US-geführten Koalition gegen die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS) in Syrien sind nach Angaben von Aktivisten schon mehr als 550 Menschen getötet worden.“[3]
[1] „In Syrien sind seit dem Beginn der US-geführten Offensive gegen die Dschihadistengruppe vor einer Woche nach Angaben von Aktivisten bereits mehr als 200 Extremisten getötet worden.“[4]
[1] „Das kanadische Parlament hat einem Militäreinsatz im Kampf gegen die Dschihadistengruppe " Islamischer Staat" (IS) zugestimmt.“[5]
[1] „Die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS) hat offenbar einen weiteren als Geisel genommenen US-Journalisten grausam hingerichtet.“[6]
[1] „Viele ausländische Kämpfer der Dschihadistengruppe kommen über die Türkei nach Syrien.“[7]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Dschihadistengruppe

Quellen:

  1. Dschihadistengruppe. DWDS, 27. Februar 2014, archiviert vom Original am 27. Februar 2014 abgerufen am 7. Oktober 2014 (HTML, Deutsch, Quelle: Die Zeit).
  2. Dschihadistengruppe. DWDS, 5. Januar 2014, archiviert vom Original am 5. Januar 2014 abgerufen am 7. Oktober 2014 (HTML, Deutsch, Die Zeit).
  3. Syrien: Hunderte Tote bei Luftangriffen. In: Bild.de. (URL, abgerufen am 14. Februar 2014).
  4. Peschmerga-Miliz - Kurden starten Offensive gegen IS-Terroristen im Irak. In: FOCUS Online. ISSN 0943-7576 (URL, abgerufen am 14. Februar 2014).
  5. Kampf gegen IS: Kanada will sich an Luftangriffen beteiligen. In: Spiegel Online. ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 14. Februar 2014).
  6. Dschihadistengruppe IS enthauptet offenbar weiteren US-Reporter. In: Welt Online. ISSN 0173-8437 (URL, abgerufen am 14. Februar 2014).
  7. IS-Terror - Ahmet Davutoğlus größte Herausforderung. In: Zeit Online. ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 14. Februar 2014).