Druckkammer

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Druckkammer (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Druckkammer

die Druckkammern

Genitiv der Druckkammer

der Druckkammern

Dativ der Druckkammer

den Druckkammern

Akkusativ die Druckkammer

die Druckkammern

Worttrennung:
Druck·kam·mer, Plural: Druck·kam·mern

Aussprache:
IPA: [ˈdʁʊkˌkamɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Druckkammer (Info)

Bedeutungen:
[1] luftdichte Kammer zur Dekompression, in der der Luftdruck gesenkt oder erhöht werden kann

Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Druck und Kammer

Synonyme:
[1] Dekompressionskammer

Beispiele:
[1] „Damit sie zwischen den Tauchgängen durch die Dekompression nicht so viel Zeit verlieren, verbringen Taucher die Pausen an der Oberfläche in Druckkammern.[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Druckkammer
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Druckkammer
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonDruckkammer

Quellen:

  1. Ole Reißmann: Schiffsunglück vor Iran: Druckkammer wurde zur Todesfalle für Taucher. In: Spiegel Online. 22. Oktober 2011, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 23. Februar 2013).