Dorothea

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dorothea (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f, Vorname[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ (die) Dorothea die Dorotheas
Genitiv (der Dorothea)
Dorothea
der Dorotheas
Dativ (der) Dorothea den Dorotheas
Akkusativ (die) Dorothea die Dorotheas
siehe auch: Grammatik der deutschen Namen

Worttrennung:

Do·ro·thea, Plural: Do·ro·theas

Aussprache:

IPA: [doʁoˈteːa]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Dorothea (Info)

Bedeutungen:

[1] weiblicher Vorname

Herkunft:

setzt sich aus den griechischen Wörtern δώρον doron für Gabe, Geschenk und Θεός theos für Gott zusammen und bedeutet daher Geschenk Gottes oder Gottesgabe[1]

Koseformen:

[1] Thea, Doro

Namensvarianten:

[1] Dorothee, Dorina, Theodora

Männliche Namensvarianten:

[1] Theodor, Dorotheos

Bekannte Namensträger: (Links führen zu Wikipedia)

[1] Dorothea Schlözer

Beispiele:

[1] Das erste Kind von Stefanie und Alexandros trägt den Namen Dorothea und lässt alle Herzen höherschlagen!

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Dorothea
[1] babynamespedia.com „Dorothea
[1] behindthename.com „Dorothea
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalDorothea


Quellen: