Dopamin

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dopamin (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Dopamin

die Dopamine

Genitiv des Dopamins

der Dopamine

Dativ dem Dopamin

den Dopaminen

Akkusativ das Dopamin

die Dopamine

Worttrennung:

Do·pa·min, Plural: Do·pa·mi·ne

Aussprache:

IPA: [dopaˈmiːn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Dopamin (Info)
Reime: -iːn

Bedeutungen:

[1] Biochemie: Neurotransmitter des vegetativen Nervensystemes

Abkürzungen:

[1] DA

Herkunft:

Kunstwort aus DOPA und Amin

Beispiele:

[1] Speziell bei der Steuerung der Nieren ist Dopamin beteiligt - (Wikipedia)

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Dopamin
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalDopamin
[1] Duden online „Dopamin