Dispositiv

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dispositiv (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Dispositiv

die Dispositive

Genitiv des Dispositivs

der Dispositive

Dativ dem Dispositiv

den Dispositiven

Akkusativ das Dispositiv

die Dispositive

Worttrennung:

Dis·po·si·tiv, Plural: Dis·po·si·ti·ve

Aussprache:

IPA: [dɪspoziˈtiːf]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Dispositiv (Info)
Reime: -iːf

Bedeutungen:

[1] bildungssprachlich, Wirtschaft: Vorhaben, Absichtserklärung
[2] Wirtschaft, Soziologie: Gesamtheit aller für einen Einsatz zur Disposition stehenden Personen und Mittel, allenfalls auch Triebe und Ideen
[3] Schweizer, bisweilen auch internationales Recht: auf eine kurze Formel gebrachter Inhalt einer Verfügung, eines Entscheids, eines Beschlusses, eines Urteils oder einer Erklärung

Herkunft:

lat: disponere, frz: dispositif [Quellen fehlen]

Synonyme:

[3] Urteilsformel, Urteilsspruch, Tenor

Beispiele:

[1]
[2] Foucaults Dispositive der Macht schillern immer irgendwie zwischen Wahrheit und Sex, Berechenbarkeit und Unberechenbarkeit.
[3] In einem Urteil in der Schweiz schreiben sie erst aus allen möglichen anderen Urteilen alles mögliche ab, du sollst ja denken, man hätte sich über deinen Fall Gedanken gemacht und sollst ihr Urteil lesen, erst ganz am Schluss steht dann das Dispositiv.
[3] Im Dispositiv der Erklärung verpflichten sich die Staaten , die sich entschließen , sie abzugeben , auf den Erwerb von Nuklearwaffen zu verzichten. (Archiv der Gegenwart 1931-2000, Sankt Augustin: Siegler 2001, S. 12079, Weiterer Verlauf und Vertagung der Genfer Konferenz des Abrüstungsausschusses der 18; Stellungnahmen der Bundesregierung [25.09.65])

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Dispositiv
[1] dt. Wikipedia -> Tenor (Urteil)
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Dispositiv
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonDispositiv
[1] Duden online „Dispositiv
[1] wissen.de – Wörterbuch „Dispositiv
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „Dispositiv“ auf wissen.de
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!