Diskussion:schlachten

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Rohstoffgewinnung[Bearbeiten]

Ich bin nicht so sicher, was die in der Bedeutung implizierte Zielsetzung der Tötung anbelangt. Man würde doch auch sagen, dass zu heiligen Festtagen Tiere geschlachtet werden. Schwingt da wirklich das Ziel mit, daraus das Fleisch zu gewinnen? —Pill (Kontakt) 16:24, 18. Mär. 2011 (MEZ)

Ich hatte das erst auch so im Sinn, habe die Beschreibung aber dann erweitert, weil es in den meisten Referenzen auch so angegeben war. Aber eigentlich schlachtet man Tiere in der Regel immer um sie zu essen, andernfalls würde man es eher „opfern“ oder nur „töten“ nennen. Vielleicht könnte man es weniger technisch ausdrücken.Tragopogon (Diskussion) 19:10, 18. Mär. 2011 (MEZ)

Bedeutung [4] …[Bearbeiten]

… derzeit „ohne weiteren Nebensinn: gegen den Feind schlachten, scharmützeln oder andere dergleiche Handlungen verrichten; kriegerisch“ erscheint mir nicht ganz verständlich. -- Peter -- 17:24, 24. Dez. 2018 (MEZ)