Diskussion:konstant

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Steigerung[Bearbeiten]

Gibt es zu konstant wirklich einen Komperativ? Entweder etwas ist konstant, oder nicht, meinem Sprachgefühl nach. (vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von 80.218.155.144DiskussionBeiträge ° ----Baisemain (Diskussion) 11:09, 31. Aug. 2009 (MESZ))

Bin auch der Meinung. Konstant bedeutet auch unveränderlich! Sobald es sich verändert ist nicht mehr konstant. Ich schau gleich mal bei "einzig" nach.... ;-) (vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von 92.39.31.117DiskussionBeiträge ° --18. September 2017, 17:39 Uhr (MESZ))

Gleichbleibend - gleichmäßig[Bearbeiten]

Hallo,

ich frage mich gerade, warum konstant nur mit gleichbleibend gleichgesetzt wird, aber nicht mit gleichmäßig.

Zum Beispiel kann die Temperatur ja konstant sein, also gleichbleibend, aber sie kann auch kontant fallen oder steigen, und das Fallen oder Steigen wäre auch konstant, also gleichmäßig. Oder?

Mit anderen Worten: Kann man "konstant" auch als Adverb benutzen?

Danke und Viele Grüße! (vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von 160.45.74.179DiskussionBeiträge ° --9. Juli 2012, 17:06 Uhr (MESZ))