Diskussion:dos

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

dos (Lateinisch)[Bearbeiten]

Erstens, vielen Dank an Trevas, der meinen Versuch, eine weitere Bedeutung von dos hier anzuführen, so schön aufgeräumt hat. Jedoch, ich meine, dass im deutschen Wiktionary ein deutschsprachiges Beispiel von Nutzen sei (Buddenbrooks); dies würde den Gebrauch des Wortes als Fremdwort erklären. Die Liste von Beispielen, wie sie jezt dasteht, scheint mir mehr im lateinischen Wiktionary angebracht. Oder missverstehe ich die gesamte Denkungsweise und Absicht der Kategorie:Lateinisch? Ist das mehr als ein Online Stowasser gedacht? -- Michael Bednarek (Diskussion) 07:06, 14. Sep 2009 (MESZ)

dos (Lateinisch) bedeutet, dass das Wort so erklärt wird, wie es in der Lateinischen Sprache Verwendung findet (also quasi online-Stowasser). Möchtest du die Verwendung im Deutschen dargestellt haben, braucht es einen Abschnitt == dos (Deutsch) ==, wobei dann zu klären ist, ob das wirklich im Deutschen so verwendet wird/wurde oder eine Eigenheit in diesem einen Roman darstellt. Mir erscheint die Verwendung wie bei den Buddenbrooks nicht korrektes Deutsch (vielleicht also ein Stilmittel Manns). --Balû Diskussion 10:44, 14. Sep 2009 (MESZ)