Diskussion:câine

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Herkunft[Bearbeiten]

Derzeit „von lateinisch canis entlehnt“. Kann man bei einer romanischen Sprache von einer Entlehnung aus dem Lateinischen sprechen, wenn es sich nicht um einen nachträglichen Vorgang handelt? --Peter -- 08:06, 6. Aug. 2018 (MESZ)

An sich schon, da diese Wörter ja keine Substratwörter sind und deswegen erst mit der Romanisierung aus dem Lateinischen entlehnt wurden. --Mighty Wire (Diskussion) 08:44, 6. Aug. 2018 (MESZ)

Meines Wissens nach handelt es sich hier um ein Erbwort. Zwar wurden lateinische Wörter in die romanischen Sprachen entlehnt, jedoch handelt es sich ursprünglich um Gelehrtenwortschatz, z.B. französisch employer (Erbwort) vs. impliquer (Buchwort) aus lateinisch implicare. Nach Mighty Wires Logik wären germanische Wörter aus dem Indoeuropäischen entlehnt, was ich nicht nachvollziehen kann.
Zudem gibt die im Eintrag aufgeführte Referenz (MDA2 (2010) = Micul dicționar academic, ediția a II-a) explizit „E: ml [= moștenit din latinescul] canis“ an, d.h. „Etymologie: ererbt aus dem Lateinischen canis“. --Trevas (Diskussion) 18:06, 6. Aug. 2018 (MESZ)
Ich habe genau dieses gemeint, du hast es wissenschaftlich formuliert. Danke, Peter -- 18:10, 6. Aug. 2018 (MESZ)