Diskussion:blümerant

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Vermutung zu Herkunft[Bearbeiten]

im 19.?Jhdt.gab es in der Malerei einen Farbton, der "bleu mourant" (sterbendes blau") genannt wurde und eine bestimmte Stimmung wiedergab. Der Berliner machte daraus: Mir wird so blümerant zu Mute. Halb verstanden und mißverstanden wurde das Wort verbreitet; die meisten Benutzer wissen heute nicht mehr seinen Ursprung. R.B. (vorstehender nicht signierter Diskussions-Beitrag stammt von 217.88.135.19DiskussionBeiträge ° ----Baisemain (Diskussion) 16:14, 24. Aug. 2011 (MESZ))

Das klingt als These ja recht interessant. Gibt es dafür belastbare Belege? --Baisemain (Diskussion) 16:14, 24. Aug. 2011 (MESZ)


Ich höre das Wort gelegentlich auch mit der Bedeutung "beschwipst". --Doric Loon (Diskussion) 00:44, 10. Mär. 2012 (MEZ)

plümerant[Bearbeiten]

https://www.koelsch-woerterbuch.de/pluemerant-auf-deutsch-9778.html

https://www.gutefrage.net/frage/pluemerant-

--Über-Blick (Diskussion) 11:36, 8. Dez. 2018 (MEZ)