Diskussion:altmachen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

entferntes Beispiel[Bearbeiten]

Mein Verständnis ist, dass ein Beispielsatz jede flektierte Form des Lemmas enthalten kann. Ganz bestimmt also Partizipien. Bei den Stubstantivierungen gehen manchmal die Ansichten auseinander, wobei mein letzter Stand der Dinge allerdings auch ein ok ist, dh im Eintrag schwimmen ist ein Beispiel mit 'Schwimmen' erlaubt.

Dass Partizipien nicht nur zur Zeitenbildung verwendet werden, sondern auch adjektivisch eingesetzt werden, ist eben so. Wieso auch nicht. Wir machen bei Adjektiven auch Beispiele zur adverbiellen Verwendung. Ich plädiere dafür, den Beispielsatz 'Am besten sorgt man schon in jungen Jahren dafür, dass altmachende Faktoren erst gar keine Chance haben.' wieder aufzunehmen. Hier wird im anschaulichen Zusammenhang klar, was das Wort meint. Welche Gründe gibt es, eine adjektivische Verwendung auszuklammern? mlg Susann Schweden (Diskussion) 21:33, 7. Mär. 2017 (MEZ)

In der Teestube wurde von Udo vorgeschlagen, (alle ?) Partizipien auch als Adjektiva und deren Deklinationsformen (z. B. altmachende) als eigene Lemmata aufzunehmen. Ich zweifle (noch ?), ob das technisch bewältigbar ist. Gruß, Peter -- 04:46, 8. Mär. 2017 (MEZ)
+1
„Eigenschaften im Deutschen

Das Partizip I dient im Satz zur Verwendung eines Verbs als Adjektiv oder Adverb.“ (Q: w:Partizip#Partizip_Pr.C3.A4sens

Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 05:09, 8. Mär. 2017 (MEZ)

Also von mir aus gerne, ich habe da selber nichts dagegen. Ich war halt nur der (wohl irrigen?) Auffassung, dass das gegen die Regeln für Beispielsätze wäre. Ich meine mich auch zu erinnern, dass man mal bei mir (schon etwas länger her) genau deswegen eine Bearbeitung zurückgesetzt hat...

Und in der Teestube habe ich mitnichten vorgeschlagen, alle Partizipien auch als Adjektiva anzulegen. Ich habe Peter dort nur aufgezeigt, warum „angedrohte“ weiterhin rot ist, obwohl „androhen“ und die aus diesem Verb resultierenden flektierten Formen angelegt wurden. Gruß --Udo T. (Diskussion) 11:16, 8. Mär. 2017 (MEZ)

tack, mlg Susann Schweden (Diskussion) 11:34, 8. Mär. 2017 (MEZ)
@Udo T.: Stimmt, Du hast nur gemeint, „im Eintrag angedroht muss halt einfach (oben) noch der Abschnitt für das Adjektiv eingefügt werden“, woraus ich dann folgte, dass das dann wohl für fast alle Adjektive gelten würde, da Du ja auch schriebst „Meines Wissens kann nahezu jedes Verb adjektivisch benutzt werden.“ Der Formatierer meinte dann, „Spätestens wenn man feststellt, dass die Partizipien auch noch steigerbar sind, sollte man einen Adjektivabschnitt erstellen“. Ich habe also auch die Folgerungen aus Deinem Beitrag fälschlich Dir zugeschrieben. Sorry, Peter -- 17:05, 8. Mär. 2017 (MEZ)