Diskussion:Unbill

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Sind Unbilden der Plural von Unbill? --Peter Gröbner (Diskussion) 09:56, 11. Sep. 2015 (MESZ)

also laut duden.de und canoo.net hat Unbill keinen Plural. --Udo T. (Diskussion) 10:12, 11. Sep. 2015 (MESZ)
Ja, und Unbilden sind ein Pluralwort: http://www.duden.de/rechtschreibung/Unbilden --Peter Gröbner (Diskussion) 10:23, 11. Sep. 2015 (MESZ)
@Udo: Das „Langenscheidts Großwörterbuch Deutsch – Italienisch“, 2. Auflage, 1984 vermerkt allerdings den Plural Unbilden von Unbill;
ich habe ihn jetzt als eigenes Lemma angelegt.
Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Unbild“ sieht Unbill und Unbild als – wenn ich es richtig verstehe – zusammengewachsene Wörter mit dem damals gemeinsamen Plural Unbilden.
Der Etymologie-Duden sieht Unbilden als wenn auch etymologisch verschiedenen, allerdings verwandten Plural von Unbill. Gruß, Peter -- 12:42, 7. Aug. 2016 (MESZ)