Diskussion:Reise

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bedeutungen[Bearbeiten]

Könnte man nicht die Bedeutungen 1 und 2 zu einer zusammenfassen. Soweit ich das gesehen habe, machen da die Nachschlagewerke auch keinen Unterschied. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 08:49, 10. Sep 2011 (MESZ)

Ich stimme Dir zu! Gruß! Dr. Karl-Heinz Best (Diskussion) 11:04, 10. Sep 2011 (MESZ)

Ich habe die zweite Bedeutung herausgenommen und die erste in wenig umformuliert. Was ist mit der Aussage: (Wörter wie Abreise, Anreise, Ausreise, Einreise sind Ableitungen der Substantive zu den entsprechenden Verben und nicht zu „Reise“.) Soll man das so stehen lassen? --Yoursmile (Diskussion) 10:46, 17. Sep 2011 (MESZ)
Es stimmt jedenfalls. Es ist sicher für manchen eine hilfreiche Anmerkung, muss aber nicht unbedingt da stehen. Ich habe die Bemerkung mal eingefügt, weil vorher solche Ausdrücke unter "Abgeleitete Wörter" standen, um zu erklären, warum diese Ausdrücke dort entfernt wurden. Dr. Karl-Heinz Best (Diskussion) 11:57, 17. Sep 2011 (MESZ)

„Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen“[Bearbeiten]

Ist es nicht eher ein Sprichwort als eine Redewendung? „Während Sprichwörter sich von den Redewendungen durch ihre unveränderliche, generalisierende und oftmals gereimte Form unterscheiden, …“ (Hilfe:Redewendungen) --Peter -- 18:55, 21. Mai 2018 (MESZ)
Ich nehme dieses Lemma von meiner Beobachtungsliste, bei Antwort bitte pingen: {{@|Peter Gröbner|Peter}}. Danke, Peter -- 12:29, 7. Jun. 2018 (MESZ)