Diskussion:Lorgnon

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ich hatte immer gedacht, Lorgnon ist das Gestell mit Linsen und Stiel dran. Und was hat die Struwwelpeter-Darstellung (Zappel-Phillipp) damit zu tun? -- Acf Diskussion Acf :-) Ж # Ruhe, Abstand, Stressfreiheit? 21:13, 26. Feb 2008 (CET)

Lorgnon ist ein Einglas mit Stiel
Lorgnette ist eine bügellose, an einem Stiel vor die Augen zu haltende Brille
zwischen beiden gibt es also nur diesen kleinen aber feinen Unterschied --Larissa 21:28, 26. Feb 2008 (CET)
Und die Dame in der Bildmitte (sehr gut zu erkennen, muss ich schon zugeben) hält sich nun soetwas vor die Augen. lg --Trevas 21:30, 26. Feb 2008 (CET)
Obwohl es bereits Bügelbrillen gab, verwendeten die Männer fast ausschließlich Klemmer, Kneifer oder Zwicker. Frauen bevorzugten das Lorgnon. --Larissa 21:33, 26. Feb 2008 (CET)
Ja gut - ein interessanter Exkurs, das Problem ist, man erkennt dann die Lorgnette bei der Biedermeier-Dame erst in der Vergrößerung. :-) Das war mein Problem. Gibt es denn kein geeigneteres, wirklich ein Lorgnon zeigendes Bild? -- Acf Diskussion Acf :-) Ж # Ruhe, Abstand, Stressfreiheit? 06:50, 27. Feb 2008 (CET)
Hoffe das neue Lorgnon-Bild ist deutlicher LG -Stillgrinz geschnuddel 07:33, 27. Feb 2008 (CET)
*durchdiezähnequetsch* Jaaaaaaaaaaa! Auch ohne Lorgnon! Hast du das ererbte Familienalbum geplündert? ;-) -- Acf Diskussion Acf :-) Ж # Ruhe, Abstand, Stressfreiheit? 07:59, 27. Feb 2008 (CET)