Diskussion:Autorität

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wortherkunft[Bearbeiten]

Das Wort stammt nicht wie allgemein angenommen von auctoritas = Macht, Einfluss, Ansehen ab. Es stammt von augere = vermehren, vergrößern. Eine Autorität ist eine Person, die einem Gutes will und erzieht. Eine Autorität ist eigentlich etwas sehr gutes.

"autorität" dagegen hat eine andere Bedeutung. Ist jemand autoritär fühlt er sich als übermächtig.

Das ganze lief in unserem Religionsunterricht unter der Überschrift "Perversion von Autorität". Vielleicht kennt sich hier jemand besser mit dem Thema aus?

-- Edditler (Diskussion) 11:50, 17. Apr. 2009 (MESZ)

Hallo Edditler!
Deinem Einwand kann ich nicht ganz folgen. Wie soll man denn von augēre zu Autorität kommen? Hast du hierfür eine Quelle?
Man könnte aber vielleicht im Eintrag noch erwähnen, dass auctoritas über auctor von augere, augeo, auxi, auctum abgeleitet ist (vgl. Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „auctoritas“ (Zeno.org)). --Trevas (Diskussion) 12:03, 17. Apr. 2009 (MESZ)