Diskussion:59-Jähriger

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

vor oder nach dem Geburtstag?[Bearbeiten]

„Person, die seit neunundfünfzig Jahren auf der Erde lebt; vor 59 Jahren geboren wurde“. Ist ein 59-Jähriger schon (mehr als) 59 Jahre auf der Welt oder im 59-sten Lebensjahr? In Deutschland sicher ersteres, aber in Österreich? Oder (unabhängig vom Geburtstag im 59. Jahr, das auf sein Geburtsjahr folgt? Peter -- 09:07, 24. Apr. 2016 (MESZ)

Für mich heißt es, dass das 59. Lebensjahr erreicht wurde. - MoC ~meine Nachrichtenseite~ 09:39, 24. Apr. 2016 (MESZ)
Der Wikipedia-Artikel Daigo: „* 18. Januar 885; † 23. Oktober 930 […] Insgesamt hatte er 33 Jahre regiert, als er 46-jährig starb.“ sieht es so wie ich. Peter -- 10:08, 24. Apr. 2016 (MESZ)
Dann schreib halt hinter die aktuelle Bedeutung "oder [DEINE ANSICHT HIER EINSETZEN]". - MoC ~meine Nachrichtenseite~ 10:11, 24. Apr. 2016 (MESZ)
Das von mir genannte Zitat stammt von Zenwort (w:Spezial:Diff/36819139). Ich spreche ihn mal auf seiner Diskussionseite im Schwesterprojekt an. Peter -- 10:19, 24. Apr. 2016 (MESZ)
„Nachdem Alexander der Große 33-jährig stirbt, …“ (w:Spezial:Permanentlink/135265523) Er lebte vom 20. Juli 356 v. Chr. bis zum 10. Juni 323 v. Chr., starb also vor seinem 33. Geburtstag. Peter -- 10:27, 24. Apr. 2016 (MESZ)
Dann ist der Satz falsch. - MoC ~meine Nachrichtenseite~ 10:30, 24. Apr. 2016 (MESZ)
„Gestorben ist ALEXANDER 33-jährig in Babylon, wohl an Malaria, aber Trunkenheit ging auch voran.“ (Atome, Maschinen, Lebewesen, Aus der Vergangenheit von Erfindung und Naturforschung bis in das mittlere 20. Jahrhundert, Dr. Gottfried Zirnstein, 7. Dezember 2015, Seite 234) Peter -- 10:39, 24. Apr. 2016 (MESZ)
Schöne Zitate, und, wer sagt jetzt, dass das die richtige Bedeutung ist? - MoC ~meine Nachrichtenseite~ 10:42, 24. Apr. 2016 (MESZ)
Ich denke, alle drei von mir genannten Bedeutungen sind üblich. „… wer sagt jetzt, dass das die richtige Bedeutung ist?“ Weitere Stimmen aus der Community, warten wir sie einfach ab. Peter -- 10:46, 24. Apr. 2016 (MESZ)

59-Jähriger ist einer der „das 59. Lebensjahr vollendet hat (ggf. abweichende traditionelle Jahreszählung bei Ostasiaten) --Zenwort (Diskussion) 07:57, 26. Apr. 2016 (MESZ)

es muss vollendet sein, nimmt man das Extrem: starb als Einjähriger, 1-Jähriger, meint das nicht, mit weniger als 12 Monaten Lebenszeit. Sauber formuliert sagt man dafür: starb im ersten Lebensjahr. Das muss doch auch in Österreich so sein. mlg Susann Schweden (Diskussion) 12:32, 26. Apr. 2016 (MESZ)