Diskussion:서울

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bedeutung „Hauptstadt“[Bearbeiten]

Das Wort 서울 heißt meines Wissens nach nicht Hauptstadt, sondern ist ausschließlich der Name der Hauptstadt. Belege für das Gegenteil bitte. Kampy (Diskussion) 20:52, 11. Feb 2009 (CET)

Hallo Kampy!
1. Diese Bedeutungsangabe stammt nicht von mir. Dafür sind meine fast nicht vorhandenen Koreanischkenntnisse nicht gut genug. 2. Daher habe ich im koreanischsprachigen Wiktionary nachgeschlagen (ko:서울). Dort findet sich unter 2. die Bedeutung „Hauptstadt“ mit einem entsprechendem Beispielsatz: „영국의 서울은 런던이다.“ (Die Hauptstdt des Vereinten Königreichs ist London.) In wie weit diese Angaben korrekt sind, kann ich nicht beurteilen. Außerdem habe hier ich diesen Satz gefunden: „수평파 운동은 1645∼1646년 영국의 서울 런던과 그 주변지역에서 국왕과 왕당파에 맞서 의회를 지지한 급진세력 가운데서 시작되었다.“, in dem es, so weit ich es verstehe, um irgendeine Bewegung in der Hauptstadt des Vereinigten Königreichs London gegen den König und seine/die royalistische Partei geht. Ich kann in diesem Kontext nur die Bedeutung „Hauptstadt“ herauslesen.
Dennoch sollte dies jemand mit besseren Koreanischkenntnissen überprüfen. --Trevas (Diskussion) 22:08, 11. Feb 2009 (CET)
Okay, ich werde das überprüfen. Kampy (Diskussion) 23:24, 15. Feb 2009 (CET)
Ich habe es überprüft und es ist eine gebräuchliche Metapher, vergleichbar mit "das Newyork Japans ist Tokio". Kampy (Diskussion) 00:33, 16. Feb 2009 (CET)