Devanāgarī

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Devanāgarī (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Alternative Schreibweisen:

Davanagari, Devanagari, Dewanagari

Worttrennung:

De·va·nā·ga·rī, kein Plural

Aussprache:

IPA: [devaˈnaːɡaʀi]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Linguistik: indisches Schriftsystem

Beispiele:

[1] „Seit dem 11. Jahrhundert wird diese Schriftart Devanāgarī (Bedeutung unklar, vielleicht ›Schrift der Götterstadt‹?) genannt.“[1]

Alle weiteren Informationen zu diesem Begriff befinden sich im Eintrag Devanagari.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.


Quellen:

  1. Harald Haarmann: Universalgeschichte der Schrift. Campus, Frankfurt/Main/New York 1990, Seite 527. ISBN 3-593-34346-0.