Deutschaufsatz

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Deutschaufsatz (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Deutschaufsatz

die Deutschaufsätze

Genitiv des Deutschaufsatzes

der Deutschaufsätze

Dativ dem Deutschaufsatz

den Deutschaufsätzen

Akkusativ den Deutschaufsatz

die Deutschaufsätze

Worttrennung:

Deutsch·auf·satz, Plural: Deutsch·auf·sät·ze

Aussprache:

IPA: [ˈdɔɪ̯t͡ʃˌʔaʊ̯fzat͡s]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Deutschaufsatz (Info)

Bedeutungen:

[1] Aufsatz im Fach Deutsch

Herkunft:

Determinativkompositum aus Deutsch und Aufsatz

Oberbegriffe:

[1] Aufsatz, Schulaufsatz

Beispiele:

[1] „Du bist, sagte er wörtlich, zu der Einsicht gekommen, daß Deutschaufsätze geschrieben werden müssen, und um diese Einsicht, nicht um die Buße, ging es uns.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Deutschaufsatz
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalDeutschaufsatz

Quellen:

  1. Siegfried Lenz: Die Deutschstunde. Roman. C. W. Niemeyer, Hameln 1989, ISBN 3-87585-884-0, Seite 147. Erstveröffentlichung 1968.