Dernekamp

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dernekamp (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Dernekamp

Genitiv des Dernekamps

Dativ dem Dernekamp

Akkusativ den Dernekamp

Worttrennung:

Der·ne·kamp, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈdɛʁnəˌkamp]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Dernekamp (Info)

Bedeutungen:

[1] Bauerschaft im Münsterland; zu Dülmen (NRW, Deutschland)

Herkunft:

Erstmals 1350 erwähnt (1399 das erste mal urkundlich), später durch Zusammenlegung von Unterbauerschaften zur heutigen Gesamtbauerschaft Dernekamp erweitert. Kein Bach durchzog die Fläche – daher der Name: »Derne« bedeutet dürr. Mit »Kamp« wird Saatland bezeichnet.

Beispiele:

[1] Der Dernekamp liegt bei Dülmen.
[1] Der Bauer kommt aus dem Dernekamp.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Dernekamp
[1] dernekamp.de