Denkakt

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Denkakt (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Denkakt

die Denkakte

Genitiv des Denkaktes
des Denkakts

der Denkakte

Dativ dem Denkakt
dem Denkakte

den Denkakten

Akkusativ den Denkakt

die Denkakte

Worttrennung:

Denk·akt, Plural: Denk·ak·te

Aussprache:

IPA: [ˈdɛŋkˌʔakt]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Handlung des Denkens

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs denken und dem Substantiv Akt

Beispiele:

[1] „Diese und zahlreiche andere Beobachtungen zeugen von der Existenz vorsprachlicher Denkakte.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Denkakt
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Denkakt
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalDenkakt

Quellen:

  1. Els Oksaar: Spracherwerb im Vorschulalter. Einführung in die Pädolinguistik. Kohlhammer, Stuttgart/Berlin/Köln/Mainz 1977, ISBN 3-17-004471-0, Seite 81.