Dendrit

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dendrit (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Dendrit

die Dendriten

Genitiv des Dendriten

der Dendriten

Dativ dem Dendriten

den Dendriten

Akkusativ den Dendriten

die Dendriten

[1] Schema eines Neurons, oben links ein Dendrit
[2] ein Dendrit im Kalkstein

Worttrennung:

Den·drit, Plural: Den·dri·ten

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Dendrit (Info)
Reime: -ɪt, -iːt

Bedeutungen:

[1] Anatomie: fein verästelter Fortsatz einer Nervenzelle
[2] Kristallographie: verästelte, moos-, strauch- oder baumförmige Kristallstrukturen

Herkunft:

von griechisch déndron () → el „Baum“

Synonyme:

[1] Protoplasmafortsatz

Beispiele:

[1] Jede einzelne Nervenzelle besitzt tausende von Dendriten.
[1] Dendriten stellen die Verbindung zu anderen Nervenzellen her und empfangen deren Signale.
[2] Oftmals sind die feinen Strukturen der Dendriten auf dem Stein aus Manganablagerungen entstanden.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Wikipedia-Artikel „Dendrit
[1, 2] Duden online „Dendrit