Defragmentierung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Defragmentierung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Defragmentierung die Defragmentierungen
Genitiv der Defragmentierung der Defragmentierungen
Dativ der Defragmentierung den Defragmentierungen
Akkusativ die Defragmentierung die Defragmentierungen
[1] Vorgang und Ergebnis einer Defragmentierung

Worttrennung:

De·frag·men·tie·rung, Plural: De·frag·men·tie·run·gen

Aussprache:

IPA: [defʀaɡmɛnˈtiːʀʊŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Defragmentierung (Info)
Reime: -iːʀʊŋ

Bedeutungen:

[1] logische Reorganisation von digitalen Daten auf einem Speichermedium mit dem Ziel der Zugriffsbeschleunigung

Herkunft:

Ableitung zum Stamm des Verbs defragmentieren mit dem Suffix (Derivatem) -ung

Synonyme:

[1] Entfragmentieren, Entfragmentierung

Gegenwörter:

[1] Aufsplitterung, Fragmentierung

Oberbegriffe:

[1] Reorganisation

Beispiele:

[1] Im Klartext: Eine konsequent und periodisch durchgeführte Defragmentierung bringt im Massenspeicher "wieder zusammen, was zusammengehört".[1]
[1] Auf einem recht frischen XP-Computer mit einer Festplattenbelegung von ca. 10 % brauchte das Programm für die Defragmentierung deutlich länger als eine halbe Stunde, für die Systemoptimierung nur unwesentlich weniger.[2]
[1] Zur Defragmentierung werden drei Methoden angeboten. „Smartplacement“ defragmentiert alle Dateien und ordnet ihre Speicherorte auf der Festplatte nach dem Zeitpunkt der letzten Änderung neu.[3]

Charakteristische Wortkombinationen:

[?] automatische, erforderliche, manuelle, physikalische, regelmäßige Defragmentierung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Defragmentierung
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonDefragmentierung

Quellen:

  1. Jakob Steuerer: Noch ehe der Computer lahmt. In: DiePresse.com. (URL, abgerufen am 19. November 2011).
  2. Cornelius M. Pirch: Fix-It Utilities 7. Windows-Tuning. In: Computerwoche Online. 24. Oktober 2007, ISSN 0170-5121 (URL, abgerufen am 19. November 2011).
  3. Cornelius M. Pirch: Test: Perfect Disk 8 Professional. In: Computerwoche Online. 7. August 2007, ISSN 0170-5121 (URL, abgerufen am 19. November 2011).