Deduktion

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Deduktion (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Deduktion

die Deduktionen

Genitiv der Deduktion

der Deduktionen

Dativ der Deduktion

den Deduktionen

Akkusativ die Deduktion

die Deduktionen

[1] Schematische Darstellung eines vermuteten Zusammenhangs von Theorie, Empirie, Induktion und Deduktion

Worttrennung:

De·duk·ti·on, Plural: De·duk·ti·o·nen

Aussprache:

IPA: [ˌdedʊkˈt͡si̯oːn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Deduktion (Info)

Bedeutungen:

[1] Philosophie: Folgern vom Allgemeinen auf das Spezielle

Herkunft:

von lateinisch dēductiō → la, wie deduzieren von dēdūcere → la, dies zusammengesetzt aus  → la = „davon“ und dūcere → la = „leiten[1]

Synonyme:

[1] Ableitung

Gegenwörter:

[1] Induktion

Oberbegriffe:

[1] Folgerung, Herleitung

Beispiele:

[1] Dieser Satz wurde durch Deduktion gewonnen.

Wortbildungen:

Deduktionsschluss, deduktiv

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Deduktion
[1] Duden online „Deduktion

Quellen:

  1. Duden online „Deduktion