Davos

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Davos (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n, Toponym[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ (das) Davos
Genitiv (des Davos)
Davos’
Dativ (dem) Davos
Akkusativ (das) Davos
[1] Davos im Sommer

Anmerkung zum Artikelgebrauch:

Der Artikel wird gebraucht, wenn „Davos“ in einer bestimmten Qualität, zu einem bestimmten Zeitpunkt oder Zeitabschnitt als Subjekt oder Objekt im Satz steht. Ansonsten, also normalerweise, wird kein Artikel verwendet.

Worttrennung:

Da·vos, kein Plural

Aussprache:

IPA: [daˈfoːs], [daˈvoːs]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Davos (Info)

Bedeutungen:

[1] eine Gemeinde im Kanton Graubünden in der Schweiz
[2] eine gleichnamige Stadt in [1]

Oberbegriffe:

[1] Gemeinde, Stadt

Beispiele:

[1, 2] Thomas Mann machte Davos mit seinem Roman Der Zauberberg auch in der deutschsprachigen Welt berühmt.
[2] 1936 erschoss der jüdische Medizinstudent David Frankfurter in Davos den NSDAP-Landesgruppenleiter der Schweiz Wilhelm Gustloff.

Wortbildungen:

[1] Davoser

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Wikipedia-Artikel „Davos