Darmschleimhaut

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Darmschleimhaut (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Darmschleimhaut

die Darmschleimhäute

Genitiv der Darmschleimhaut

der Darmschleimhäute

Dativ der Darmschleimhaut

den Darmschleimhäuten

Akkusativ die Darmschleimhaut

die Darmschleimhäute

Worttrennung:

Darm·schleim·haut, Plural: Darm·schleim·häu·te

Aussprache:

IPA: [ˈdaʁmˌʃlaɪ̯mhaʊ̯t]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Darmschleimhaut (Info)

Bedeutungen:

[1] die innere Auskleidung des Darms

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Darm und Schleimhaut

Oberbegriffe:

[1] Schleimhaut

Beispiele:

[1] „Bei der gegenwärtig üblichen Krebsvorsorge werden Darmpolypen, gutartige Wucherungen der Darmschleimhaut, gefunden und entfernt, bevor sie zu Darmkrebs werden können.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Darmschleimhaut
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Darmschleimhaut
[1] canoonet „Darmschleimhaut
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalDarmschleimhaut
[1] Duden online „Darmschleimhaut

Quellen:

  1. Dr. Barbara Eckardt: Besser früh als zu spät. In: Portal. Das Potsdamer Universitätsmagazin. ISSN 16186893, Seite 14