Dampftram

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dampftram (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n, f[Bearbeiten]

Singular 1 Singular 2

Plural

Nominativ die Dampftram das Dampftram

die Dampftrams

Genitiv der Dampftram des Dampftrams

der Dampftrams

Dativ der Dampftram dem Dampftram

den Dampftrams

Akkusativ die Dampftram das Dampftram

die Dampftrams

Anmerkung zum Genus:

In der Schweiz ist das neutrale Genus das Dampftram üblich.[1]

Worttrennung:

Dampf·tram, Plural: Dampf·trams

Aussprache:

IPA: [ˈdamp͡fˌtʁam]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] von einer Dampflok gezogene Tram

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Dampf und Tram

Synonyme:

[1] Dampfstraßenbahn, Dampftramway

Oberbegriffe:

[1] Tram

Beispiele:

[1] „Da ließen wir den Mann anhalten, bezahlten ihn und blieben stehen, um auf die Dampftram zu warten.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Dampftram
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Dampftram

Quellen:

  1. Duden online „Tram
  2. Knut Hamsun: Im Märchenland. Rütten & Loening, Berlin 1990 (übersetzt von Cläre Greverus Mjoën, Gertrud Ingeborg Klett), ISBN 3-352-00299-1, Seite 198/201. Norwegisches Original 1903.