Dacke

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dacke (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Dacke

die Dacken

Genitiv der Dacke

der Dacken

Dativ der Dacke

den Dacken

Akkusativ die Dacke

die Dacken

Nebenformen:

Dacken, Tacke

Worttrennung:

Da·cke, Plural: Da·cken

Aussprache:

IPA: [ˈdakə]
Hörbeispiele:
Reime: -akə

Bedeutungen:

[1] Österreich, besonders Ostösterreich, veraltend: eine aus grobem Flechtwerk oder Gewebe aus Bast, Binsen, Schilf, Stroh, synthetischen Fasern oder Ähnlichem bestehende Unterlage oder dergleichen

Synonyme:

[1] Fußabstreifer, Matte

Unterbegriffe:

[1] Türdacke

Beispiele:

[1] … auf der anderen Seite müssen wir uns besonders auch jene Fälle überlegen, in denen der Betriebsprüfer sozusagen bereits auf der Dacke steht mit dem Vorsatz, eine Selbstanzeige herauszuholen, ob wir das auch wirklich wollen.[1]
[1] Nach zwei Stunden ist die Dacke fertig.[2]

Wortbildungen:

historisch: Dackenmacher (Hersteller von Strohmatten), Dackerl

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] ÖBV im Auftrag des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur (Herausgeber): Österreichisches Wörterbuch. Auf der Grundlage des amtlichen Regelwerks. 41., aktualisierte Auflage. ÖBV, Wien 2009, ISBN 978-3-209-06875-0 (Bearbeitung: Otto Back et al.; Red.: Herbert Fussy, Ulrike Steiner), Seite 142, Eintrag „Dacke“.
[1] Herbert Fussy: Auf gut Österreichisch. Österreichischer Bundesverlag, 2003, Seite 30 (Zitiert nach Google Books)
[1] Jakob Ebner: Duden, Wie sagt man in Österreich? Wörterbuch des österreichischen Deutsch. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Wien/Zürich 2009, ISBN 978-3-411-04984-4, Seite 90, Eintrag „Dacke“ in Verbindung mit Eintrag „Tacke“.
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Dacke

Quellen:

  1. Sonja Steßl: Stenographisches Protokoll Nationalrat, XXV.GP, 34. Sitzung des Nationalrates der Republik Österreich. www.parlament.gv.at, 8. Juli 2014, Seite 136–137, abgerufen am 28. November 2017.
  2. Julia Landsiedl: DIY-Fußdacke. www.jeplus.at, abgerufen am 28. November 2017.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Dackel, Decke, Dicke, Docke