Dachpfanne

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dachpfanne (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Dachpfanne

die Dachpfannen

Genitiv der Dachpfanne

der Dachpfannen

Dativ der Dachpfanne

den Dachpfannen

Akkusativ die Dachpfanne

die Dachpfannen

Worttrennung:

Dach·pfan·ne, Plural: Dach·pfan·nen

Aussprache:

IPA: [ˈdaxˌp͡fanə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Dachpfanne (Info)

Bedeutungen:

[1] glattes oder rinnenförmiges Bauelement, das zum Dachdecken verwendet werden kann

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Dach und Pfanne

Oberbegriffe:

[1] Pfanne

Beispiele:

[1] „Die Balken jammerten und quietschten, bevor sie nachgaben, die Dachpfannen gerieten ins Rutschen, und eine Funkenfontäne stob in die Höhe.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Dachpfanne
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Dachpfanne
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Dachpfanne
[1] The Free Dictionary „Dachpfanne
[1] Duden online „Dachpfanne
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalDachpfanne

Quellen:

  1. Mechtild Borrmann: Grenzgänger. Die Geschichte einer verlorenen deutschen Kindheit. Roman. Droemer, München 2019, ISBN 978-3-426-30608-6, Seite 74.