Dachlawine

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dachlawine (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Dachlawine

die Dachlawinen

Genitiv der Dachlawine

der Dachlawinen

Dativ der Dachlawine

den Dachlawinen

Akkusativ die Dachlawine

die Dachlawinen

[1] eine Dachlawine bei einem Haus in Füssen

Worttrennung:

Dach·la·wi·ne, Plural: Dach·la·wi·nen

Aussprache:

IPA: [ˈdaxlaˌviːnə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Dachlawine (Info)

Bedeutungen:

[1] Schnee, der von Dächern zu Boden rutscht oder fällt

Herkunft:

zusammengesetzt aus den Substantiven Dach und Lawine

Beispiele:

[1] Achtung! Da kommt eine Dachlawine.
[1] Den ganzen Tag hörte man im Haus das dumpfe Geräusch der Dachlawinen.
[1] Louis erlitt einige Verletzungen, als er unter einer Dachlawine begraben wurde.
[1] Um das Dach von der enormen Schneelast zu befreien, lösten Cordula und ihre Helfer gezielt Dachlawinen aus.
[1] Die 89-Jährige wurde auf dem Bürgersteig von einer Dachlawine am Kopf getroffen und verstarb wenig später im Krankenhaus.
[1] Mit Einsetzen des Tauwetters steigt die Gefahr von Dachlawinen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Dachlawine
[1] canoonet „Dachlawine
[1] Duden online „Dachlawine
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalDachlawine
[1] The Free Dictionary „Dachlawine