Düütschland

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Düütschland (Niederdeutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n, Toponym[Bearbeiten]

Icon tools.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf bitte mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Folgendes ist zu überarbeiten: Flexion ist Unsinn, denn die sächliche Form des plattdeutschen bestimmten Artikels ist dat (dät) und nicht de

Singular Plural

Nominativ de Düütschland

Objektiv den Düütschland

Worttrennung:

Düütsch·land, kein Plural

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Deutschland

Beispiele:

[1] „Berlin is de Hööftstadt vun de Bundsrepubliek Düütschland un en Bundsland, wat vun dat Land Brannenborg umgeven is.“[1]
Berlin ist die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland sowie ein Bundesland, welches von dem Land Brandenburg umgeben ist.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Niederdeutscher Wikipedia-Artikel „Düütschland
[1] Plattmakers-Wörterbuch „Düütschland
[1] Peter Hansen: Digitales Wörterbuch Niederdeutsch (dwn)Düütschland

Quellen:

  1. Niederdeutscher Wikipedia-Artikel „Berlin