Cyrenaika

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Cyrenaika (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f, Toponym[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Cyrenaika

Genitiv der Cyrenaika

Dativ der Cyrenaika

Akkusativ die Cyrenaika

[1] Africanische Provinzen des Römischen Reiches; die Cyrenaica – gelegen zwischen Syrtica (Tripolitania) und Marmarica

Alternative Schreibweisen:

Kyrenaika

Worttrennung:

Cy·re·nai·ka, kein Plural

Aussprache:

IPA: [t͡syʁeˈnaːika]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] antike Landschaft im östlichen Libyen

Herkunft:

Nach der antiken Stadt Cyrene[1]

Beispiele:

[1] „Die Provinz Africa und das mit ihr bis auf Septimius Severus vereinigte Numidien erstreckte sich von den Gränzen Mauretaniens bis zur Cyrenaika und der großen Syrte.“[2]


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Cyrenaika
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Cyrenaika
[1] canoo.net „Cyrenaika
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonCyrenaika
[1] Duden online „Cyrenaika

Quellen:

  1. Dr. Richard Volkmann: Synesius von Cyrene. Eine biographische Charakteristik aus den letzten Zeiten des untergehenden Hellenismus. H. Ebeling & C. Plahn, Berlin 1869, Seite 1
  2. Ferdinand Gregorovius: Der Kaiser Hadrian. Cotta’sche Verlagsbuchhandlung, Stuttgart 1884, 13., Seite I–X (Projekt Gutenberg, abgerufen am 11. Januar 2013)