Consulting

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Consulting (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Consulting

Genitiv des Consultings

Dativ dem Consulting

Akkusativ das Consulting

Worttrennung:

Con·sul·ting, kein Plural

Aussprache:

IPA: [kɔnˈsaltɪŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Consulting (Info)

Bedeutungen:

[1] Wirtschaft: die Beratung oder auch die Beratertätigkeit mit dem Ziel einer Lösung (Problemlösung)

Herkunft:

von gleichbedeutend englisch consulting → en entlehnt, das vom Verb consult → en statt. Dies geht wiederum zurück auf französisch consulter → fr und lateinisch consultare → lakonsultieren[1]

Synonyme:

[1] Beratung

Sinnverwandte Wörter:

[1] Konsultant, Konsultation

Unterbegriffe:

[1] Bau-Consulting, Ingenieurconsulting, IT-Consulting

Beispiele:

[1] Das Consulting war gut, jedoch fehlte für jede Idee eine handfeste Haftung des Beraters.
[1] Jeder kann ein Consulting anbieten, sofern er dem Empfänger glaubhaft machen kann, das er etwas mehr weiß und dafür eine Honorar kassieren wird.

Wortbildungen:

[1] Consultingunternehmen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Consulting
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Consulting
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalConsulting
[1] The Free Dictionary „Consulting
[1] Duden online „Consulting

Quellen:

  1. Duden online „Consulting