Computermagazin

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Computermagazin (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Computermagazin

die Computermagazine

Genitiv des Computermagazins

der Computermagazine

Dativ dem Computermagazin

den Computermagazinen

Akkusativ das Computermagazin

die Computermagazine

Worttrennung:

Com·pu·ter·ma·ga·zin, Plural: Com·pu·ter·ma·ga·zi·ne

Aussprache:

IPA: [kɔmˈpjuːtɐmaɡaˌt͡siːn]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Zeitschrift, die das Thema Computer behandelt

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Computer und Magazin

Synonyme:

[1] Computerzeitschrift

Oberbegriffe:

[1] Magazin

Beispiele:

[1] „Zum ursprünglich frühen Interesse hatten sich nun aber über die Jahre fundierte Kenntnisse etabliert, die Tom sich einerseits durch den fachlichen Austausch mit seinen Klassenkameraden auf dem Gymnasium angeeignet hatte, aber auch durch den regelmäßigen Kauf diverser Computeragazine.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Computerzeitschrift“ (Weiterleitung von Computermagazin)
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Computermagazin
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Computermagazin
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalComputermagazin
[1] Duden online „Computermagazin

Quellen:

  1. Rainer Heuser: Ein einmaliger Kontakt. RAM-Verlag, Lüdenscheid 2019, ISBN 978-3-942303-83-5, Seite 3.