Chunking

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Chunking (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Chunking

Genitiv des Chunkings

Dativ dem Chunking

Akkusativ das Chunking

Worttrennung:

Chun·king, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈt͡ʃʌnkɪŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Chunking (Info)

Bedeutungen:

[1] Linguistik, speziell Psycholinguistik: Bildung von Blöcken sprachlicher Information zur wirksameren Nutzung des Kurzzeitgedächtnisses (durch Umschlüsseln von Informationen).

Herkunft:

von engl.: chunking "klumpend"

Oberbegriffe:

[1] Sprachverarbeitung, Sprache

Beispiele:

[1] Chunking bedeutet, dass sprachliche Information gewissermaßen so "portioniert" werden muss, dass sie im Kurzzeitgedächtnis gut verarbeitet werden kann. Die Informationsportionen werden Chunks genannt.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Englischer Wikipedia-Artikel „Chunking (psychology)
[1] Wikipedia-Artikel „Chunking
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Chunking
[1] Hadumod Bußmann: Lexikon der Sprachwissenschaft. 3., aktualisierte und erweiterte Auflage. Kröner, Stuttgart 2002. Stichwort: „Chunk(ing)“. ISBN 3-520-45203-0.
[1] Helmut Glück (Hrsg.), unter Mitarbeit von Friederike Schmöe: Metzler Lexikon Sprache. Dritte, neubearbeitete Auflage, Stichwort: „Chunking“. Metzler, Stuttgart/ Weimar 2005. ISBN 978-3-476-02056-7.