Chronobiologie

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Chronobiologie (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Chronobiologie

Genitiv der Chronobiologie

Dativ der Chronobiologie

Akkusativ die Chronobiologie

Worttrennung:

Chro·no·bio·lo·gie, kein Plural

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Chronobiologie (Info)

Bedeutungen:

[1] Wissenschaft der zeitlichen Organisation der Lebensprozesse von Organismen

Oberbegriffe:

[1] Biologie

Beispiele:

[1] „Biologische Rhythmen sind regelmäßig wiederkehrende Zustände und Veränderungen von Organismen. In der Biologie beschäftigt sich die Chronobiologie mit den damit in Zusammenhang stehenden Phänomenen.“[1]

Wortbildungen:

Chronobiologe

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Chronobiologie
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Chronobiologie
[*] canoo.net „Chronobiologie
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonChronobiologie
[1] Duden online „Chronobiologie
[1] wissen.de – Lexikon „Chronobiologie

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Biologischer Rhythmus“ (Stabilversion)