CO₂-neutral

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

CO₂-neutral (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
CO₂-neutral
Alle weiteren Formen: Flexion:CO₂-neutral

Worttrennung:

CO₂-neu·t·ral, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [t͡seːoˈt͡svaɪ̯nɔɪ̯ˌtʁaːl]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild CO₂-neutral (Info)

Bedeutungen:

[1] Umwelt: ohne Emission des Gases CO₂; die Atmosphäre nicht mit CO₂ anreichernd

Herkunft:

Determinativkompositum (Zusammensetzung) aus der Abkürzung CO₂ und dem Adjektiv neutral

Synonyme:

[1] CO₂-frei

Sinnverwandte Wörter:

[1] klimaneutral

Beispiele:

[1] [Bornholm:] „Bis 2025 will die dänische Ostseeinsel CO₂-neutral werden.“[1]
[1] „Um CO₂-neutral zu werden, müssten alle Länder ihre Wirtschaft umbauen.“[2]
[1] „Bis 2035 will Airbus ein Passagierflugzeug auf dem Markt haben, das komplett CO₂-neutral fliegt, dank Antrieb mit Wasserstoff.“[3]
[1] [Herstellung von Benzin, Diesel, Kerosin:] „wenn der Strom, der dafür verwendet wird, bei der Erzeugung kein CO₂ verursacht hat, dann könnten wir Autos, Schiffe und Flugzeuge schon heute CO₂-neutral machen, ohne sie umrüsten zu müssen.“[4]
[1] „«Wir produzieren CO₂-neutrale Flüssigtreibstoffe aus zwei Zutaten: Sonnenlicht und Umgebungsluft», verkündet der Leiter der Professur für Erneuerbare Energieträger der ETH Zürich.“[5]
[1] „Die Nutzung von Bioethanol wird oft als CO₂-neutral dargestellt, da bei der Verbrennung von Bioethanol nur soviel CO₂ freigesetzt wird, wie zuvor durch Fotosynthese in der Pflanze gebunden wurde (z.B. bei VW 2004, S. 8).“[6]
[1] „Die weltgrößte Reederei Maersk baut acht Containerschiffe mit Motoren für CO₂-neutrales Methanol.“[7]
[1] „Die einzig sinnvolle Möglichkeit, Wasserstoff in Deutschland kostengünstig und wirklich CO₂-neutral herzustellen, besteht darin, regenerative Erzeugungsanlagen, die nicht an das Stromnetz angeschlossen sind, zu nutzen.“[8]
[1] [Elektromobilität:] „Der Strom aus der Ladestation ist meist alles andere als CO₂-neutral.[9]
[1] „Coldplay-Sänger Chris Martin hat in einem Interview angekündigt, künftig nur noch CO₂-neutral auf Tour gehen zu wollen.“[10]
[1] „Und spätestens Anfang der 2050er-Jahre müsste die Welt komplett CO₂-neutral wirtschaften, heizen, kühlen, sich fortbewegen und ernähren.“[11]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] mit Verb: CO₂-neutral bauen / erzeugen / herstellen / produzieren
[1] mit Substantiv: eine CO₂-neutrale Produktion, ein CO₂-neutrales Fahrzeug / Gebäude / Haus
[1] mit Substantiv: CO₂-neutrale Mobilität, CO₂-neutrales Heizen / Wohnen

Wortbildungen:

CO₂-Neutralität

Übersetzungen[Bearbeiten]

 [1ohne Emission des Gases CO₂; die Atmosphäre nicht mit CO₂ anreichernd
Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache – Korpusbelege (public) „CO₂-neutral
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalCO₂-neutral
[1] Duden online „CO₂-neutral

Quellen:

  1. Jan Petter, Anne Lass: CO₂-neutral bis 2025 – Bornholm, die Insel von morgen. In: Spiegel Online. 13. November 2021, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 1. Mai 2022).
  2. Gianna-Carina Grün: CO₂-neutral bis 2050: 9 Charts zeigen, wie weit wir davon entfernt sind. In: Deutsche Welle. 9. November 2021 (URL, abgerufen am 1. Mai 2022).
  3. Andreas Spaeth: Luftfahrt – Das Wasserstoff-Flugzeug nimmt Gestalt an. In: Deutsche Welle. 25. September 2020 (URL, abgerufen am 1. Mai 2022).
  4. Wie aus Luft Benzin wird. In: Spektrum der Wissenschaft Online. 3. Juli 2020, ISSN 0170-2971 (URL, abgerufen am 1. Mai 2022).
  5. Omar Zeroual, Fritz Muri: ETH zündet Energierevolution - Aus Sonnenlicht und Luft entsteht Benzin. In: Schweizer Radio und Fernsehen. 13. Juni 2019 (URL, abgerufen am 1. Mai 2022).
  6. Martin Kastenhuber: Bioethanol - Kraftstoff der Zukunft?. Ganzheitliche Analyse und empirische Erhebung über die Zukunftschancen des Kraftstoffs Bioethanol. 2007, ISBN 9783836652902, Seite 121 (Zitiert nach Google Books)
  7. Fabian Dittmann: Maersk setzt CO₂-neutrale Containerschiffe. In: Deutsche Welle. 18. November 2021 (URL, abgerufen am 1. Mai 2022).
  8. Helmut Jantos: Klimaneutrale Energienutzung. Wenn nur die Politik nicht wäre. tredition, 2021, ISBN 9783347459243, Seite 266 (Zitiert nach Google Books)
  9. Christopher Schrader: Die Ökobilanz der E-Mobilität. In: Spektrum der Wissenschaft Online. 18. April 2018, ISSN 0170-2971 (URL, abgerufen am 1. Mai 2022).
  10. Quentin Lichtblau: Coldplay-Tourpläne: Viva la Klima. In: sueddeutsche.de. 22. November 2019, ISSN 0174-4917 (URL, abgerufen am 1. Mai 2022).
  11. Linda Fischer, Elena Erdmann: IPCC-Bericht: Ein Aufruf zur Revolution. In: Zeit Online. 4. April 2022, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 23. Mai 2022).